Neuer Kommodore im Hubschraubergeschwader 64

Das Hubschraubergeschwader 64 hat seit Donnerstag, den 28.09.2017 einen neuen Kommodore. Am Standort Laupheim erfolgte die Übergabe von Oberst Stefan Demps an Oberstleutnant Christian Mayer. Generalmajor Günther Katz, Kommandeur der Fliegenden Verbände der Luftwaffe, übertrug die Führungsverantwortung im Rahmen eines Appell an den neuen Verbandsführer.

Weitere Details bzw. Bilder zur Übergabe können unter folgendem Link der Presse entnommen werden.

http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Hubschraubergeschwader-bekommt-neuen-Chef-_arid,10744189_toid,371.html

Werbeanzeigen

21. Treffen Laupheim

Auch dieses Jahr konnten deutlich über 100 Gäste das 21. Traditionstreffen der Traditionsgemeinschaft vom 19.09. bis zum 21.09.2014 am Standort Laupheim besuchen.

Schwerpunkte der Veranstaltung waren u.a. die Entwicklung der Luftwaffe im Bereich der Hubschrauber nach dem Fähigkeitstransfer, Einführung der CH-53 GA in Laupheim und ein Ausblick auf den zukünftigen LUH EC-645 T2.

Der alte Vorstand wurde von den anwesenden Mitgliedern bestätigt und bedankt sich für das Vertrauen.

Fotos vom 21. Traditionstreffen sind jetzt für Mitglieder verfügbar!

Bei Interesse bitte eine E-Mail an 2.Vorsitzender@tghublw.de, eine CD mit digitalen Bildern wird dann per Post versendet.