Willkommen 2018

Sehr geehrte Mitglieder,

der Vorstand der Traditionsgemeinschaft Hubschrauber der Luftwaffe wünscht allen Mitgliedern und Ihren Familien einen guten Rutsch ins Jahr 2018.

Innerhalb des Hubschraubergeschwaders 64 gab es 2017 nicht nur den Wechsel der Verbandsführung, sondern im Dezember auch einen Wechsel der Staffelführung 4.FlgStff HSG 64.

Voller Zuversicht blicken wir auf das Jahr 2018, auf die Aufträge, Übungen als auch die Einsatzverpflichtung die das neue Jahr mit sich bringen.

Im September 2018 freuen wir uns auf das 23. Treffen der Traditionsgemeinschaft in Faßberg. Da der Standort Faßberg sehr attraktiv ist, rechnet der Vorstand auch bei diesem Treffen wieder mit einer großen Teilnehmerzahl der Mitglieder.

Gutes Neues 2018

Ihr Vorstand der TgHubLw

Werbeanzeigen

Termin 23. Treffen

Sehr geehrte Mitglieder,

das 23. Traditionstreffen im Fliegerhorst Faßberg wird vom 28.09.2018 bis zum 30.09.2018 stattfinden.

Aufgrund mangelnder Unterkunfts- bzw. Hotelkapazität, musste der ursprünglich geplante Termin um zwei Wochen verschoben werden.

Der Vorstand bittet um Verständnis.

 

Neuer Kommodore im Hubschraubergeschwader 64

Das Hubschraubergeschwader 64 hat seit Donnerstag, den 28.09.2017 einen neuen Kommodore. Am Standort Laupheim erfolgte die Übergabe von Oberst Stefan Demps an Oberstleutnant Christian Mayer. Generalmajor Günther Katz, Kommandeur der Fliegenden Verbände der Luftwaffe, übertrug die Führungsverantwortung im Rahmen eines Appell an den neuen Verbandsführer.

Weitere Details bzw. Bilder zur Übergabe können unter folgendem Link der Presse entnommen werden.

http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Hubschraubergeschwader-bekommt-neuen-Chef-_arid,10744189_toid,371.html

Letzter H145M LUH SOF ausgeliefert

Am Montag, den 26.06.2017 wurde der letzte H145M LUH SOF an die Bundeswehr ausgeliefert. Die Übergabe der 15. Maschine (76+15) erfolgte beim Hubschraubergeschwader 64 am Standort Laupheim. Die Verteidigungsministerin als auch der Inspekteur Luftwaffe waren bei diesem feierlichen Anlass anwesend.

Für den offiziellen Beitrag der Luftwaffe bitte hier klicken.

 

 

22. Traditionstreffen Berlin Tegel

img_9327

Das 22. Treffen der Traditionsgemeinschaft wurde dieses Jahr bei der 3. Staffel der Flugbereitschaft in Berlin Tegel  durchgeführt. Wichtigste Themen des Treffens waren unter anderem die Entwicklung der Hubschrauber innerhalb der Luftwaffe, Auftrag der Flugbereitschaft in Berlin, Satzungsänderung der TgHubLw, als auch das Static Display der Hubschrauber.

Der vorhandene (alte) Vorstand wurde durch die teilnehmenden Mitglieder erneut gewählt.

Die Traditionsgemeinschaft bedankt sich für die tolle Unterstützung, vor und während des Traditionstreffen, bei der Flugbereitschaft Berlin Tegel!

Übergabe H145M

Am 08.12.2015 erfolgte die Auslieferung der ersten beiden H145M (LUH SOF) an die Bundeswehr. Diese Übergabe wurde bei Airbus Helicopters in Donauwörth durchgeführt. Vertreter der Bundeswehr und Industrie waren zu diesem feierlichen Anlass geladen.

Die Flotte H145M wird bis Ende 2017 auf 15 Hubschrauber aufwachsen. Unterschiedliche Rüstsätze, für ein am Bedarfsträger orientiertes Einsatzspektrum, wurden ebenfalls berücksichtigt. Die Wartung und Instandsetzung wird zunächst für einen Zeitraum von sieben Jahren durch die Firma AHD dargestellt.

Besonders hervorzuheben ist die kurze Entwicklungsdauer des Projekts. Von Vertragsabschluss bis zur Auslieferung dauerte es nur zwei Jahre.

Für einen kurzen Videobeitrag unten auf das Bild klicken:

H145M