Lohr am Main 2019

Liebe Kameraden und Freunde,

Lohr war auch in diesem Jahr wieder eine Reise wert. Bei traumhaftem Wetter war das Treffen der Gemeinschaft deutscher Transportflieger wieder einmal eine rundherum gelungene Veranstaltung.

Knapp 90 Teilnehmer kamen in die gemütliche Stadt am Main. Freitag Abend ist traditionell offen – sowohl der Beginn, insbesondere aber das Ende. Das Wiedersehen mit den Kameraden wird auf jeden Fall immer ordentlich gefeiert.

Am Samstag erfuhren wir Neues über den A400M, der sich inzwischen zu einem verlässlichen Lufttransportmittel entwickelt hat.

Im Anschluss war das Gedenken am Spessartkreuz, der Absturzstelle der Transall. Wie jedes Jahr hat sich die Feuerwehr Rodenbach wieder viel Mühe gemacht, uns mit Kaffee und Kuchen zu versorgen.

Am Abend fand das Gedenken am Ehrenmal der Transportflieger an der Stadtmauer statt. Oberst Draken, Referatsleiter im Kommando Luftwaffe hielt eine hervorragende Rede.

Im Anschluss ging es zunächst ins Pfarrheim, wo das Abendessen serviert wurde und anschließend weiter in die Altstadt, um den Abend ausklingen zu lassen.

Den Abschluss macht traditionell ein Platzkonzert der Stadtkapelle Lohr am Sonntag morgen, das sich wunderbar auf der Terrasse einer der gemütlichen Gaststätten der Stadt erleben lässt.

Ich freue mich bereits auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr, da wird das Treffen vom 19. – 21. Juni stattfinden.

Ihr 1. Vorsitzender

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.